Allianz für Cyber-Sicherheit

Glossar

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine 2012 vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gegründete Initiative. Ihr Ziel ist, die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyberangriffen zu stärken – indem sie jedes Unternehmen unterstützt, sich besser gegen Cyberangriffe zu schützen. Jedes Unternehmen mit Sitz in Deutschland kann kostenlos zum Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit werden. Dadurch erhält es Zugang zu Informationen und kostenlosen Angeboten rund um das Thema Cybersicherheit sowie zum Austausch mit anderen Unternehmen.

 

Was ist die Allianz für Cyber-Sicherheit im Detail?

In der Allianz für Cyber-Sicherheit organisieren sich Institutionen aller Branchen. Unternehmen mit Kompetenzen im Bereich Cyber-Sicherheit können sich zudem als Partner registrieren. Als solche stellen sie allen Teilnehmern der Allianz für Cyber-Sicherheit mindestens einmal im Jahr ein kostenfreies Partner-Angebot zur Verfügung. So profitieren Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit von den Experteninformationen des BSI, der Partner und vom Erfahrungsaustausch untereinander. Auf der Website der Allianz für Cyber-Sicherheit finden Sie ausgewählte Inhalte zum Thema IT-Sicherheit. Der vollständige Informationspool ist nur für Teilnehmer zugänglich. Zudem befindet sich auf der Website eine Meldestelle für Cybervorfälle, die Sie auch nutzen können, wenn Sie kein Teilnehmer sind. Die hier eingehenden Meldungen werden vom BSI ausgewertet und fließen in das Lagebild der aktuellen Situation der Cybersicherheit Deutschlands ein.

 

Wo begegnet mir die Allianz für Cybersicherheit im Arbeitsalltag?

An erster Stelle empfehlen wir: Geben Sie jeden Cybervorfall bei der Meldestelle der Allianz für Cyber-Sicherheit an. Zur Meldestelle 

Falls Sie Strafanzeige erstatten möchten, finden Sie hier auch Hinweise zu Ihren Ansprechpartnern bei der Polizei. Für Sie oder Ihre Ansprechperson für IT-Sicherheit bietet die Allianz für Cyber-Sicherheit zudem viele Ressourcen, um die IT-Sicherheit Ihres Unternehmens zu verbessern. Eine gewisse Einarbeitungszeit müssen Sie hier einkalkulieren, z. B. um das Angebot zu überschauen und Ihr Vorgehen zu planen.

Tipps für den Einstieg finden Sie hier.

Auf der Website der Allianz für Cyber-Sicherheit erwarten Sie u. a. weitere Informationen, eine Liste der Teilnehmer, Partner und die Meldestelle für Cyber-Vorfälle.

Verwandte Beiträge

  • Darknet

    Dieser anonyme Bereich im Internet ist nicht offen sichtbar und nicht durch eine Suchmaschine zu erreichen. Er ist nur mithilfe eines speziellen Netzwerkes erreichbar, dem sogenannten Tor-Netzwerk.

    mehr lesen

Weitere Beiträge

  • Gefahrenwarnung: Cybersicherheitsvorfall bei T-Mobile US betrifft Millionen Kunden

    Gefahrenwarnung

    Bei einem Angriff auf T-Mobile US wurden Daten von mindestens 40 Millionen Kunden gestohlen. Wir bringen auf den Punkt, was genau passiert ist und was Sie selbst tun können.

    mehr lesen

Sie sind neugierig geworden?

Testen Sie uns für 30 Tage kostenlos und unverbindlich.

Wir befähigen Ihre Mitarbeitenden, aktiv zur Cybersicherheit Ihres Unternehmens beizutragen.

Überzeugen Sie sich selbst, wie einfach und schnell sich Perseus in Ihre Unternehmensstruktur integrieren lässt.

Jetzt kostenlos testen

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Zögern Sie nicht anzurufen: + 49 30 95 999 8080

  • Kostenlose Test-Phase
  • Unverbindlich
  • Video-Training für Cybersicherheit und Datenschutz mit Prüfung und Zertifikat
  • Testen Sie unsere Phishing-Simulation
    IT-Sicherheitsprüfung, Malware-Scanner, Datensicherheits-Check und mehr
  • Endet automatisch nach 30 Tagen